Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Cismar

Der Kirchenchor

Kirchenchor Cismar/Kellenhusen/Riepsdorf

Wir über uns als Kirchenchor: Wir sind ca. 13- bis 75-jährig, ein gemischter Chor (also Frauen- und Männerstimmen) und wenn alle da sind ungefähr 30 an der Zahl.

Unsere Kantorin Christiane Bindemann vermittelt uns mit ihrer geduldigen, freundlichen und erfrischenden Art die Lust am Singen. Wir treffen uns mittwochs zum Proben im Gemeindehaus in Kellenhusen, in den Sommermonaten (Mai bis September) im Gemeinderaum in Cismar.

Wir singen in Gottesdiensten und Konzerten. Natürlich begleiten wir die Höhepunkte der kirchengemeindlichen Arbeit mit unserer Musik. Besonders intensiv geprobt wird für die Konzerte, meist im Wechsel alle zwei Jahre ein Karfreitagskonzert und ein Sommerkonzert, fast jedes Jahr ein Weihnachtskonzert und in größeren Abständen ein jagdliches Konzert. Wir singen a capella und auch mit kleinem oder größerem Orchester.

Der Zusammenhalt und das gegenseitige Verstehen geht weit über das Chorsingen hinaus. Alle 1-2 Jahre unternehmen wir mit den Chormitgliedern eine Wochendfreizeit, es wird gesungen, gespielt und man kommt sich auch persönlich näher.

Neue Mitsängerinnen und Mitsänger aus der näheren oder weiteren Umgebung sind sehr herzlich willkommen, wir proben jeden Mittwoch von 19.30 bis ca. 21.00 Uhr. Im Sommerhalbjahr finden auch Proben mit offenem Singen und 

Wir bitten um Verständnis, dass Kurgäste, die nur zu einer Probe kommen möchten (z.B. zum Zuhören), sich bitte erst mit der Kantorin in Verbindung setzen.


(Text von: Sängerinnen des Kirchenchores)

 

 

Zur Kindersingwoche


Page by Ev.-luth. Kirchengemeinde Cismar, Pastor Burkhard Kiersch, Pastorat, Kirchweg 20, Kellenhusen                 (Impressum)                                                          zurück zum Index:

© alle Texte und Abbildungen der Internetseite sind urheberrechtlich geschützt              Logo: Dr. V. Schönle  
text and pictures are protected by international copyright laws


Die Seiten von Cismar, der Kirchengemeinde Cismar und vom Haus der Natur  wurden   mal besucht.